AKTUELLES 

termineAutorenlesung: Andreas Steinhöfel

Unser Förderverein feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen - ein Grund zu feiern und Danke zu sagen. Der Förderverein ermöglicht uns aus diesem Anlass für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen eine Autorenlesung:

Der bekannte Kinderbuchautor Andreas Steinhöfel liest aus seinem neuen Buch "Rico, Oskar und das VomHimmelhoch" am 07.11.2017 um 10 Uhr (3. und 4. Stunde) in der Aula des RGE.
Zum Flyer

Eine herzliche Einladung an alle interessierten Eltern, Großeltern, Freunde, ...

verBusfahrpläne ab 11.06.2017
Hier finden Sie den Busfahrplan mit allen Buslinien und ihren Fahrzeiten zum RGE bzw. ab dem RGE.

ehemaligeEinladung: Abi-Revival des Jahrgangs 1982
35 Jahre Abi! Alle ehemaligen Abiturienten des Jahrgangs 1982 sind am 30. September 2017 zum Feiern eingeladen. Weitere Informationen: HIER

02Reichenbacher in Europa angekommen
Ennepetaler Gymnasiasten bei Treffen europäischer Jugendlicher im Straßburger Parlament

Am 08. Dezember 2016 trafen sich ca. 450 Schülerinnen und Schüler aus 22 europäischen Ländern im Europäischen Parlament. Alle Schüler hatten in ihrem Land an dem Euroscola-Wettbewerb teilgenommen und waren nun als Preisträger eingeladen, nach Straßburg zu kommen und dort mit anderen Jugendlichen aktuelle europäische Themen zu diskutieren und sich einen Tag wie die europäischen Abgeordneten zu fühlen. Und mittendrin Ennepetaler Gymnasiasten. Denn auch der Literaturkurs des Reichenbach-Gymnasiums Ennepetal, der jedes Jahr die Literaturzeitschrift „ZOOM“ verfasst, hatte sich dem Wettbewerb gestellt.

 

Matheolympiade 2016Mathe-Asse am RGE

Bei der 56. Auflage der Mathematik-Olympiade hat das RGE seine Vorrangstellung im EN-Kreises behaupten können. In der ersten Runde hatten 125 Schüler teilgenommen, von denen 41 die zweite Runde erreichten. Zwölf dieser Schüler bewältigten die kniffeligen Aufgaben der zweiten Runde so gut, dass sie auf der Preisverleihung des gesamten EN-Kreises Anfang Dezember 2016 in unserer Aula einen Preis erhalten haben.

Unsere Besten:

Erneute Ehrung des RGE: Mintfreundliche Schule 2016

Das RGE darf sich ab heute für die nächsten drei Jahre »MINT-freundliche Schule« nennen.

Am 27.09.2016 fand die Ehrung der MINT-freundlichen Schulen NRW in der TU Dortmund statt. Die Schulen werden für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ausgezeichnet. Es wurden 52 Schulen zum ersten Mal geehrt, weitere 44 Schulen (darunter auch das RGE) erhielten die Ehrung zum zweiten Mal nach erfolgreicher Wiederbewerbung nach drei Jahren.
Die Schulen durchlaufen einen strengen,bundesweit einheitlichen Bewerbungs- und Prüfungsprozess, der von Fach- und Wissensverbänden, Unternehmen, Vereinen und Stiftungen durchgeführt wird. Sie werden auf Basis eines anspruchsvollen, standardisierten Kriterienkatalogs bewertet.